Europe/Asia USA
Bachem AG Bachem Americas, Inc.
Hauptstrasse 144 3132 Kashiwa Street
4416 Bubendorf - Switzerland Torrance, CA 90505 - USA
Tel +41 61 935 2323 Tel +1 888 422 2436
Fax +41 61 935 2325 +1 888 4BACHEM
E-mail sales.ch@bachem.com +1 310 539 4171
  Fax +1 310 539 9428
  E-mail sales.us@bachem.com

KAUFFRAU / KAUFMANN

Kauffrau / Kaufmann E-Profil

Kaufleute arbeiten in den unterschiedlichsten Abteilungen und haben Einblicke in die verschiedenartigsten Aufgabengebiete. Auf Grund ihrer breiten Ausbildung können ihre Arbeitsbereiche stark variieren, so können sie unter anderem im Einkauf und Verkauf, in der Finanzabteilung, der Personalabteilung oder im Marketing ihre Tätigkeiten ausüben. Dabei sind sie verantwortlich für Sachbearbeitung, Planung, Verwaltung, interne und externe Kundenkontakte und den reibungslosen Ablauf verschiedenster Arbeitsprozesse. Sie führen Korrespondenz mit nationalen und internationalen Gegenparteien, schreiben Berichte, erstellen Protokolle, organisieren Geschäftsreisen und Anlässe, befassen sich mit Zahlungsverkehr, Fakturierung, Buchhaltung, Personalmanagement, dokumentieren und archivieren Daten und Dokumente nach gesetzlichen Vorschriften.

Kaufleute sind Teamplayer und verfügen über ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und Organisationstalent. Sie haben Interesse an modernen Informations- und Kommunikationsmitteln und nutzen diese zur effizienten Abwicklung der Arbeitsabläufe. Kaufleute arbeiten gerne selbständig und verantwortungsbewusst, unterstützen das Unternehmen und die Kollegen in verschiedenen Aspekten und arbeiten eng mit Mitarbeitenden aus anderen Fachbereichen zusammen.

Die Bachem AG bietet jedes Jahr motivierten Jugendlichen eine Lehrstelle zur Kauffrau / zum Kaufmann E-Profil an.

Die 3-jährige Ausbildung in der Bachem basiert auf dem Modell der trialen Ausbildung, in welchem an drei Lernorten Theorie, Grundausbildung und Praxis vermittelt werden.

An verschiedenen Arbeitsplätzen, namentlich in den Abteilungen Human Resources, Marketing, Customer Service Europa, Einkauf und Finanzen, arbeiten sich die Lernenden in die Praxis ein und lernen alle Arbeitsabläufe kennen.

Während zwei Tagen in der Woche besuchen sie die Kaufmännische Berufsfachschule in Liestal. In der Berufskunde werden alle theoretischen Grundlagen erlangt, welche in der Praxis zur Anwendung kommen. Die überbetrieblichen Kurse werden durch die aprentas in Muttenz organisiert.

Folgende Anforderungen müssen die Bewerber mitbringen:
 

  • Niveau E oder P der Sekundarschule (Baselland) oder Gleichwertiges
  • gute Leistungen in den Kernfächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen)
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Teamarbeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne geben wir weitere Auskünfte:
Telefon: 058 595 20 21; E-Mail: lehrlingsausbildung@bachem.com